Scan2pdf Lizenzbestimmungen - Horland Software

Direkt zum Seiteninhalt

Scan2pdf Lizenzbestimmungen

Google

Horland’s Scan2Pdf


Copyright (C) 2009-2018 Andreas Horländer, Horland Software
Alle Rechte vorbehalten
www.horland.de

Bitte lesen Sie die folgenden Bestimmungen sorgfältig durch, bevor Sie
das Programm verwenden: Sofern Sie nicht schriftlich einen anders
lautenden Lizenzvertrag abgeschlossen haben, erklären Sie durch die
Benutzung, Weitergabe oder Installation dieser Kopie von „Horland’s
Scan2Pdf“ Ihr Einverständnis mit den Bestimmungen der vorliegenden
Lizenzvereinbarung. Wenn Sie mit irgendeiner der hier aufgeführten
Bestimmungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie diese Kopie der
Software nicht installieren, benutzen oder weitergeben.

Systemvoraussetzungen:
Betriebssysteme: Windows XP, Windows VISTA, Windows 7, Server 2003 R2,
Server 2008, Server 2008 R2, Windows 8, 8.1, 10, Server 2012
Scanner Hardware: Flachbett Scanner, Einzug Scanner.
Scanner Treiber Support: Vorhandener mit dem Scanner und Betriebssystem kompatibler Twain Treiber.
Arbeitsspeicher: Min. 1GB
Bildschirmauflösung min. 1280x1024 oder Full HD

Lizenzierung von „Horland’s Scan2Pdf 6“
Das Programm ist Shareware und darf in der benannten Version 6.x
unter den Systemvoraussetzungen 60 Tage getestet werden.

Automatische Updates und News/Werbung:
Das Programm überprüft mit jedem Programmstart die verwendete
Version auf evtl. vorhandene Updates/Upgrades/News. Die Update Prüfung
liest zu diesem Zweck über das HTTP Protokoll eine Text Datei von: http://www.horland.de
Horland Software behält sich vor, Google Analytics und AdSense in der News Anzeige zu verwenden!

Google verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Dadurch geben wir Informationen zur Nutzung dieser Website an Google und deren Partner weiter. Die EU schreibt vor Sie darüber zu Informieren und Ihr Einverständnis einzuholen.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie diese Software nicht verwenden.

Automatische Updates und News/Werbung sind nur in der Kaufversion abschaltbar.
Sind Sie mit dieser Funktion nicht einverstanden, dürfen Sie das Programm nicht
installieren und benutzen.

Automatischer PDF Titel in der Test Version:
PDF Titel werden automatisch um einen Copyright Hinweis ergänzt.

Einschränkungen der Test Version:
Die funktionale Einschränkung der Test Version kann sich innerhalb der Versionen verändern.
Es wird ein Wasserzeichen auf jedem Bild eingefügt.

Lizenzumfang einer lizenzierten Version
Diese Kopie der Software lizenziert sich auf einen Bildschirmarbeitsplatz.
Jede weitere Installation benötigt eine eigene Lizenz.
Der Lizenzgeber behält sich vor, eine Lizenzüberschreitung anzumahnen und falls nötig technisch zu verhindern oder in Rechnung zu stellen.

Freischaltung und Registrierung der Standardlizenz
Der Lizenznehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden dass eine Freischaltung der Software nur dann erfolgen kann, wenn alle technischen Voraussetzungen getroffen sind um eine automatische Registrierung der Kunden- und- PC Identifikationsnummer zu ermöglichen. Hierzu ist eine funktionierende Internetverbindung zur Homepage des Lizenzgebers notwendig. Zu Identifikation des Lizenznehmers werden folgende Daten an den Lizenzgeber übermittelt: Kundennummer, Name, Email, Computername, HardwareID, Registrierungsnummer.

Updates
Innerhalb der Major Version (Hauptversion) sind alle Updates für Lizenznehmer kostenlos.
Die zur Freischaltung der Vollversion benötigten Schlüssel funktionieren nur innerhalb der gekauften Hauptversion.
Prinzipiell sind nur Lizenznehmer der Kaufversionen innerhalb der Major Version
Update berechtigt.  

Haftungsausschluss:
Der Lizenzgeber haftet in keinem Fall für etwaige direkte, indirekt
verursachte oder gefolgte oder besondere Schäden (Datenverluste,
Gewinnverluste, Betriebsunterbrechung oder Verluste von
Geschäftsinformationen usw.), die aufgrund der Verwendung oder der
Nichtverwendbarkeit der Software oder der damit erzeugten Dokumente
entstehen, unabhängig vom Grund des Anspruchs.
 
Außerdem ist ausdrücklich untersagt den Einsatz der Software in
Anwendungen oder Systemen, in denen Fehlfunktionen dieser Software
nach menschlichem Ermessen körperliche Schäden oder Verletzungen mit
Todesfolge nach sich ziehen können. Die Benutzung des Programms in
einer solchen Umgebung geschieht auf eigene Gefahr. Jede Haftung
seitens des Lizenzgeber für Schäden oder Verluste auf Grund derartiger
unerlaubter Benutzung ist ausgeschlossen.

Sonstiges:
Diese Vereinbarung stellt den vollständigen Vertrag zwischen den beiden
Parteien dar und tritt an die Stelle aller früheren Verabredungen,
Kaufverträge, Abmachungen und Vereinbarungen, es sei denn, Sie
haben eine anders lautende schriftliche Vereinbarung mit dem
Lizenzgeber getroffen.

Jegliche Rechte an der Software, die mit dieser Lizenzvereinbarung
nicht ausdrücklich an Sie übertragen werden, bleiben ausschließlich
Andreas Horländer vorbehalten. Sie sind nicht berechtigt, die Software
zu verkaufen, zu verleihen, zu vermieten, zu verändern, zu übersetzen,
auf ihre Funktionsweise hin zu untersuchen, zu dekompilieren oder auseinander
zu nehmen sowie als Grundlage für eigene Softwareprogramme zu
verwenden.

AGB:
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Horland Software
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist,
soweit vereinbar, Idstein/Ts.

Copyright (c) 2009-2018 A. Horländer - Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt