Scan2PDF FAQ - Horland Software

Direkt zum Seiteninhalt

Scan2PDF FAQ

 
Aktuelle Schulungsvideos auf YouTube.

Bitte stellen Sie Ihre unbeantworteten Fragen über das Kontaktformular

Scanner funktioniert nicht
Stellen Sie sicher, dass für Ihren Scanner und das verwendete Betriebssystem ein Scanner Treiber des Herstellers installiert ist. TWAIN oder ISIS Treiber sind am geeignetsten. WIA Treiber funktionieren in den meisten Fällen auch. Verwenden Sie nur Auflösungen (DPI) die der Scanner unterstützt. Sollte es weiterhin zu Problemen kommen, aktivieren Sie „Alternative Scannerauswahl“ und wählen den passenden Treiber aus der Liste.
Was ist "Automatisch öffnen"
PDF Dateien werden nach dem Speichern automatisch mit der installierten Standard Software für PDF Dateien geöffnet.
Was ist "Automatisch leeren"
Nach dem Speichern einzelner Seiten oder aller Seiten werden diese automatisch aus der Ansicht entfernt.
Was ist Color+ (24 Bit)
Color + optimiert bei Farbscans das Papierweiß und steigert den Kontrast.
Profile sichern
Profile werden in der Registrierung gespeichert.
Exportieren Sie den Profile Key.
  • Scan2PDF beenden.
  • Regedit öffnen.
  • Schlüssel exportieren
    (
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Horland\Scan2Pdf\Profile)

Keine Farbe oder falsche Seitengröße
Aktivieren Sie den Scanner Dialog um dort die Einstellungen festzulegen.



Menü verschwunden
Vereinzelt kann es vorkommen, dass die Menüleiste bei manchen Systemen verschwindet.
Leider war es bisher nicht möglich dieses Verhalten zu reproduzieren. Es gibt aber eine einfache Behebung des Problems:

  • Scan2PDF beenden.
  • Regedit öffnen.
  • Schlüssel löschen
    (
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Horland\Scan2Pdf\menu2)

Scan2PDF Parameter
Scan2PDF über Parameter steuern.

Profil=Profilname
Geben Sie den Namen des gewünschten Profils an (Groß Kleinschreibung beachten)
Hat Ihr Profilname Leerzeichen, schreiben Sie den gesamten Parameter in Anführungszeichen, also „Profil=Profil  Name“

Name=Dateiname
Geben Sie den Dateinamen ohne Erweiterung an.
Tragen Sie im Feld Dateiname der Datei Ablage die Variable Param ein und aktivieren den automatischen Dateinamen . Der Parameter Name ersetzt die Variable Param. Sie können auch andere Variablen verwenden und mit Param kombinieren.

Path=Verzeichnis
Geben Sie optional ein existierendes Verzeichnis an. Die Verzeichnisvorgabe des Profils wird überschrieben (ab Version 3.4.0.5).

AutoAktion=Yes
Die Autoaktion des Profils wird ausgeführt (Ab Version 7).

Exit=Yes
Beendet Scan2PDF nach dem Auftrag (Achten Sie auf Groß und Kleinschreibung)


Beispiel:
Scan2PDF.exe Profil=Rechnung Name=Rech2014



Parameter der Unternehmenslizenz
Die Unternehmenslizenz wird über eine Schlüsseldatei freigeschaltet die entweder im gleichen Verzeichnis der Hauptanwendung liegt oder über den Parameter Lizenz wird der Path eingegeben.

Beispiel: Scan2PDF.exe Lizenz="\\Server\Scan2PDF\Lizenz Datei"
In "\\Server\Scan2PDF\Lizenz Datei" würden Sie dann Ihre Lizenzdatei kopieren.

Wichtig!
Das trifft nicht auf die Standardlizenz zu!
Bilder zu einem Bild zusammensetzen
Kopieren Sie das Bild dass Sie später hinzufügen möchten.

Öffnen Sie das andere Bild zum Bearbeiten und klicken auf "Neuen Bild Layer einfügen"
Positionieren Sie den neuen Layer und klicken auf "Layer fixieren"

Mehrere PDF Dateien auf einmal öffnen
"Bildformat öffnen" öffnet alle Seiten eines PDFs.
Es können mehrere PDFs auf einmal ausgewählt werden.


Seiten zuschneiden
Auf eine Seite doppelklicken um sie zu bearbeiten.
Zuschneidewerkzeug wählen.
Bereich mit gedrückter Maussate ziehen.
Auf die Auswahl doppelklicken oder Eingabe drücken.


Seiten maßenhaft zuschneiden
Tipp: Mit gedrückter ALT Taste wird der Rahmen proportional verändert.


Automatisch nach Check Box speichern
Markieren Sie über die Checkbox die jeweils erste Seite des Stapels.
Alle Seiten bis zur nächsten Markierung werden in eine Datei geschrieben.
Verwenden Sie automatisch Dateinamen mit einem Zähler um eindeutige Dateinamen zu erhalten.


Updatemeldung ausschalten
Im Update Dialog kann die Updateprüfung deaktiviert werden.


Neue Hauptversionen überschreiben die Vorgänger Version nicht! Sie haben lediglich dann 2 verschiedene Versionen installiert.
Drag Panel
Der Scan2PDF Drag Panel erlaubt eine einfache Datenübernahme nach z.B. Haufe Office oder einen beliebigen Mailclient. Klicken Sie auf den Drag Panel und ziehen Sie nach einer kurzen Zeit das Panel auf das Ziel Fenster. Der Dateiname kann über die Datei Ablage eingestellt werden.


Änderung Version 6 vs 7
BarCode Stapel
Das "1 Klick BarCode Stapel Häkchen" wurde aus Übersichtlichkeitsgründen entfernt.
Das gleiche Ergebnis bekommt man mit einem Profil Eintrag "Nach Barcode stapeln" hin.
Das Häkchen "BarCode auf Seite 1" wird dafür berücksichtigt.

Im Barcode erlaubte Zeichen.
Bisher handelte es sich um eine Kommagetrennte Liste mit Zeichen die im Barcode enthalten sein mussten.
Jetzt steht die komplette Syntax der RegEx Funktion zur Verfügung, RegEx einfach mal Googlen.




Extras
Extras und was die Punkte bedeuten

Auswahlliste für Scanner Einstellungen nur TWAIN

Auto Scan
AutoScan ist dazu gedacht, die Leistung der Datenübertragung zu erhöhen.

Buffered Transfer
Setzen Sie Buffered Transfer auf False, wenn Sie Probleme beim Erfassen eines Bildes haben.

File Transfer
Wenn File Transfer true ist, wird eine Dateiübertragung verwendet, um Bilder vom Scanner zu holen (unabhängig von der Einstellung Buffered Transfer).
Es gibt drei Möglichkeiten, ein Bild vom Scanner zu holen:
1 - native Übertragung ( setzen Sie File Transfer=False und Buffered Transfer=False )
2 - gepufferte Übertragung ( setzen Sie File Transfer=False und Buffered Transfer=True )
3 - Dateiübertragung (File Transfer=True )
File Transfer ist langsam, aber besser kompatibel.

Update
Die Update-Methode ermittelt, ob die aktuellen Parameter gültig sind.
Wenn die Anwendung z. B. eine vom Scanner nicht unterstützte Kombination aus Pixel Type und Resolution zuweist, stellt die Update-Methode den Wert für Pixel Type und Resolution auf einen vom Scanner unterstützten Wert zurück.

Undefined Image Size
Aktiviert die Unterstützung für einen Scanner mit undefinierter Bildgröße.

Compatibility Mode
Compatibility Mode deaktiviert das Setzen und Lesen von Scanner Eigenschaften (einige Scanner können beim Setzen/Abrufen von Eigenschaften abstürzen).
Setzen Sie diese Compatibility Mode nur auf true, wenn Sie Probleme mit einem bestimmten Scanner haben.

Use Memory Handle
Einige Scannertreiber unterstützen keine Speicher-Handles, dann müssen Speicherzeiger (Pointer) übergeben werden, um Bilder zu übertragen.
Wenn Sie Probleme beim Scannen von Dokumenten oder Bildern haben setzen Sie diese Eigenschaft auf false.

Auto Deskew
Automatische Seitenausrichtung wenn es der Scanner unterstützt.

Auto Bright
Automatische Helligkeit wenn es der Scanner unterstützt.

Auto Rand entfernen
Automatische Randentfernung wenn es der Scanner unterstützt.

Release Twain Resources
Die Twain Verbindung wird aufgehoben wenn Twain nicht mehr verwendet wird.

Twain Logging
Erzeugt eine Twain Debug Datei auf dem Desktop (Scan2PDF-Twainlog.txt)

Barcode Remove Noise
Entfernt Rauschen in einer Schwarzweiß Kopie um Barcodes auf Raster Bildern besser erkennen zu können.

Barcode Remove Isolated Pixel
Entfernt alleinstehende Pixel in einer Schwarzweiß Kopie um Barcodes besser erkennen zu können (langsam).

Nicht auf OCR Prozess warten
Zur OCR Umwandlung wird eine weitere Anwendung gestartet. Scan2PDF kann auf das Ende der Anwendung warten um dann noch verschiedene Aufgaben zu erledigen, wie Beispielsweise das PDF zu öffnen oder zu drucken oder auf evtl. Fehler zu reagieren oder nicht warten. Dann kann mit dem nächsten Scan begonnen werden während das vorherige Dokument umgewandelt wird.

WIA Treiber verwenden
Scan2PDF ist für TWAIN Treiber konzipiert, in manchen Fällen stehen aber keine TWAIN Treiber zur Verfügung. Hier kann die Alternative WIA heißen (Windows Image Acquisition).
Ist WIA Treiber verwenden = True  wechselt Scan2PDF in einen auf WIA abgestimmten Modus.
Sollten einige Funktionen nicht arbeiten aktivieren Sie den Scanner Dialog.



32 vs 64 Bit
Ob Sie mit der 64 Bit Version von Scan2PDF scannen können ist von Ihrem Scanner Treiber abhängig.
Die meisten Hersteller liefern keine 64 Bit Treiber aus. Unter C:\Windows\twain_64 sehen Sie ob es einen Treiber für Ihren Scanner gibt.
Horland Software - 65510 Idstein Deutschland | Telefon: +49(0)6126 - 7004716
Copyright (c) 2009-2021 A. Horländer - Alle Rechte vorbehalten.
Datenschutzerklärung
Zurück zum Seiteninhalt